Bürgerwindparks in 2017

Bereits die Zuschläge zum Gebotstermin 1.5.2017 zeigten eine deutlich überproportionale Präsenz der Windinvestoren in Bürgerhand. Mit den jüngst veröffentlichten Ergebnissen der zweiten Ausschreibungsrunde dominieren Bürgerenergiegesellschaften erneut. Und anders als klassische Projektierer erscheinen diese Bürgerwindunternehmen durch die Befreiung von der immissionsschutzrechtlichen Genehmigung vor Durchführung der Auktionen aber nicht auf dem Radar der Marktteilnehmer.

Alleine zwischen dem 01.01.2017 und dem 31.07.2017 wurden 664 Bürgerwindgesellschaften neu in das Handelsregister eingetragen (Kommanditgesellschaften und Komplementäre).

Mit KMM Bürgerwind erhalten Sie monatlich alle neu gegründeten Bürgerwindgesellschaften in Deutschland. In Hinblick auf den Gebotstermin am 01.11.2017 stellen wir diese Daten ab dem 02.10.2017 abweichend täglich zur Verfügung. Musterdaten können Sie hier kostenfrei herunterladen.

________________________________________________________

KMM Bürgerwind ist ideal, wenn Sie

________________________________________________________

Für mehr Informationen kontaktieren Sie gerne Frau Stertkuhl: elisabeth.stertkuhl@energiemarkt-forschung.net oder unter 02551/986 71-105.