Richtige Entscheidungen
benötigen eine handfeste Grundlage

MARKTDATEN FÜR FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Nicht selten stehen Forschungs- und Entwicklungsprojekte vor der Herausforderung, valide Daten als Grundlage für Berechnungen und Zukunftsprognosen heranziehen zu können.

Umso mehr im Bereich der Energiewirtschaft.

Wir bei der Gesellschaft für angewandte Marktforschung in der Energiewirtschaft (G.A.M.E.) mbH haben es uns zur Aufgabe gemacht, insbesondere in den Sektoren Industrie, Handel und Gewerbe hochwertige Daten und Energiekennzahlen zu erzeugen.

So verfügen wir über einen Fundus von vielen tausend Lastgangdaten für Strom und Erdgas inkl. den beschreibenden Meta-Daten der verbrauchenden Unternehmen. Auf dieser Basis sind - unter Berücksichtigung bestehender Eigenerzeugung - valide Energieprognosen abgeleitet worden. Damit sind wir in der Lage, für viele generische Branchen sehr gut zutreffende Angaben über die typische Jahresarbeit Strom und Erdgas zu machen.

Doch nicht nur das: Unser Datenmodell umfasst auch die fortlaufende Anreicherung mit Angaben zu Netzgebieten, Preis- und Tarifinformationen, Ausnahmetatbeständen (bzw. besondere Ausgleichsregelung, emissionshandelspflichtige Standorte). Damit und mittels der zugrundeliegenden B2B-Datenbank mit über vier Millionen Unternehmensdaten aus der D-A-CH Region unterstützen wir nicht nur unsere Auftraggeber aus dem Bereich der Energiewirtschaft und Industrie, sondern auch Forschungsinstitute und Berater, wenn es bspw. um Marktdaten oder Zusammenhänge geht, die tatsächlich so nicht öffentlich vorliegen.

Übrigens nicht nur für die Sektoren Strom und Erdgas sondern auch im Bereich der Erneuerbaren Energien.


Ich freue mich, wenn wir Sie in Ihrem nächsten Projekt mit genau den passenden Marktdaten, Analysen und Auswertungen unterstützen können.


Mit kollegialen Grüßen

Urs Neuhöffer
Geschäftsführer 


 


Ihr Anprechpartner:

Urs Neuhöffer

Telefon: 02551 986 71 126

E-Mail: urs.neuhoeffer@energiemarkt-forschung.net