Richtige Entscheidungen
benötigen eine handfeste Grundlage

Die Datenbank GAME Windenergie Onshore 2020


Unsere Wind-Datenbank 

Die G.A.M.E. Datenbank Wind Onshore 2020 verbindet technische Stammdaten von Windenergie an Land mit kommerziellen Hintergrundinformationen. Etwa zu der Betreibergesellschaft und den dahinterliegenden Eigentumsverhältnissen.

Die Datenbank besteht bereits seit 2014 und wurde im letzten Jahr komplett neu aufgebaut und mit den Veröffentlichungen des Marktstammdatenregisters (MaStR) verknüpft.  In einer intensiven Feldrecherche wurden dabei viele zehntausende Daten konsolidiert und angereichert.

Das Ergebnis ist die neue G.A.M.E. Datenbank Wind Onshore 2020. 



Viele weitere Merkmale verfügbar:

Neben den Angaben zu Betreibergesellschaften und Eigentümern  wurde die neue Datenbank auch angereichert: 

  • Die Windzonen 1-4 in Deutschland
  • Speziell für Wind PPAs wurden die stromintensiven Industriebetriebe je nach Verteilnetzgebiet den Windparks, insbesondere den Post-EEG-Anlagen, zugeordnet.
  • EisMan Meldungen und die daraus abgeleitete Bewertung (Upgrade voraussichtlich Ende 2020)


Mehr Informationen sowie Musterdaten erhalten Sie Online auf www.wind-onshore.de



Hinweis: Wir werden in naher Zukunft bereits mit der Erstellung einer Datenbank für den Bereich Photovoltaik sowie weitere dezentrale Erzeugungseinheiten beginnen. Sollten Sie Fragen hierzu haben, kontaktieren Sie uns.